Das Web2.0 Traffic SystemKann das Web 2.0 Traffic System von Mario Schneider wirklich halten was es verspricht? Kann man es damit wirklich schaffen innerhalb von ein paar Monaten ein eigenes Internet-Geschäft aufzubauen und Geld im Internet zu verdienen?

All diese Fragen versuche ich in folgendem Testbericht für das Web 2.0 Traffic System von Mario Schneider zu beantworten.

Wer ist Mario Schneider? Können Sie von diesem 20-jährigen Burschen tatsächlich lernen Geld im Internet zu verdienen?

Mario Schneider ist der Jüngste aber bereits einer der erfolgreichsten Internetmarketer Deutschlands. Mit gerade mal 20 Jahren hat er das geschafft, wovon Millionen Menschen träumen – ein eigenes Internet-Business aufzubauen mit dem er mittlerweile mehrere tausend Euro pro Monat verdient.

Angefangen hat alles mit einem Ebook zum Thema „Babyschlaf“, das er eigenständig im Internet vermarktet hat. Was eher als Hobby begonnen hat, entwickelte sich recht schnell zu einem ertragreichen Geschäft.

So hat es nicht lange gedauert, bis er monatlich mehr als tausend Euro im Internet verdient hat. Auf diesem Erfolg hat er sich aber nicht ausgeruht, sondern konsequent weitergelernt und gearbeitet.

Sein Hauptaugenmerk lag dabei auf der Gewinnung von kostenlosem Traffic durch die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und YouTube in Verbindung mit dem eigenen WordPress-Blog.

Er hat ein System entwickelt, das diese 4 Komponenten geschickt miteinander vereint. Durch diese Vernetzung ist es ihm gelungen täglich tausende Besucher auf seine Webseiten zu bekommen, was sich natürlich spürbar auf seine Umsätze ausgewirkt hat.

Weil er gemerkt hat, das viele andere ebenfalls verzweifelt darum bemüht sind, kostenlosen, qualifizierten Traffic auf die eigenen Webseiten zu leiten, hat er aus seinem System einen Kurs entwickelt. Die Idee für das Web 2.0 Traffic System war geboren.

Was ist das Web 2.0 Traffic System?  

Das Web 2.0 Traffic System ist ein auf wöchentlichen Lektionen aufbauender, interaktiver Lernkurs, der Ihnen Schritt-für Schritt zeigt, wie Sie sich ein gewinnbringendes Internet-Geschäft aufbauen.

Ziel ist es, speziell Anfängern im Internetmarketing vom ersten Schritt bis hin zur erfolgreichen Vermarktung eigener Produkte alles beizubringen, was Sie wissen müssen, um selber mit einer eigenen Webseite Geld im Internet zu verdienen.

Die Frage ist: „Können SIE mit dem Web 2.0 Traffic System dieses Ziel tatsächlich erreichen?“

Ich habe mich in den letzten Tagen intensiv mit dem Web 2.0 Traffic System beschäftigt. Habe mir fast alle Wochenlektionen angeschaut, mir einen kompletten Überblick verschafft und mit einigen Mitgliedern gesprochen, die bereits seit länger als einem Jahr dabei sind.

Mein bisheriger Eindruck: Ich bin überwältigt! Nicht nur von der Fülle an herausragenden Informationen, sondern auch von der Qualität. Mario Schneider schafft es tatsächlich das doch recht komplexe Thema Web 2.0 auf einfache, verständliche und überaus kompetente Art und Weise zu vermitteln.

Die Antwort ist: „JA! Ich bin überzeugt, mit dem Web 2.0 Traffic System kann es wirklich JEDER schaffen, sich ein eigenes Internet-Geschäft aufzubauen. Selbst wenn Sie bisher noch absolut keine Ahnung davon haben, wie Internetmarketing funktioniert.

=> Fordern Sie hier einen Testzugang zum Web 2.0 Traffic System an

Warum ich das behaupte? Weil Mario Schneider Ihnen glasklar, in logisch aufgebauten wöchentlichen Lektionen ALLES beibringt, was Sie wissen müssen. Er fängt nicht irgendwo in der Mitte an (wie das leider bei anderen Kursen oft der Fall ist) sondern beginnt tatsächlich bei null.

Sie lernen praktisch Klick-für-Klick was Sie tun müssen um vom ahnungslosen Internetmarketing-Neuling zum Internetmarketing-Profi zu werden. Mario lässt tatsächlich keinen Schritt aus.

Die Wochenlektionen sind so aufgebaut, dass Sie erst einen Überblick über den Inhalt der Lektion bekommen, dann vermittelt er Ihnen das Thema auf supereinfache, verständliche Weise und schließlich werden Sie aufgefordert, das gerade Gelernte sofort praktisch umzusetzen.

Somit kommen Sie wirklich Schritt-für-Schritt zum Ziel. Wenn Sie die Wochenlektionen wirklich gewissenhaft in der richtigen Reihenfolge durcharbeiten, können Sie gar nichts falsch machen!

Die Betonung liegt hier ganz klar auf der praktischen Umsetzung. Es wird Ihnen nichts bringen nur die Lektionen zu studieren. Sie müssen schon auch handeln und das was Ihnen Mario zeigt nachmachen.

Aber er macht es Ihnen tatsächlich so einfach wie nur möglich. Das Web 2.0 Traffic System ist sozusagen wie „Malen nach Zahlen“. Kennen Sie diese Bilder? Wo Sie die Zahlen nacheinander mit Strichen verbinden und so mit der Zeit ein eindrucksvolles Gesamtbild entsteht?

Nach den ersten Strichen können Sie noch nichts erkennen. Aber wenn Sie alle Zahlen miteinander verbunden haben, wundern Sie sich, dass Sie selber in der Lage waren, ein solch tolles Kunstwerk zu erschaffen.

Genauso ist die Arbeit mit dem Web 2.0 Traffic System. Ein Schritt nach dem anderen. Und das ist wichtig, denn wenn Sie ein paar Schritte, sprich Zahlen, auslassen, oder nicht in der richtigen Reihenfolge verbinden, entsteht ein verzerrtes Gesamtbild das nicht dem gewünschten Ergebnis entspricht.

Was mich an Mario Schneider selber beeindruckt, ist wie locker, leicht verständlich, humorvoll, sympathisch und kompetent er die einzelnen Inhalte der Videos rüberbringt.

Der Bursche ist echt ein Naturtalent. Er besitzt eine Gabe mir der nur Wenige gesegnet sind – selbst trockenen Lernstoff lebendig und mitreißend zu vermitteln. Da macht das Lernen wirklich Spaß!

Die Inhalte des Web 2.0 Traffic System:

Nach der Anmeldung (für 5 Euro im ersten Monat) bekommen Sie Zugang zum internen Mitgliederbereich. Dort erwartet Sie als erstes ein Multimedia-Ebook, dass Ihnen erklärt, was das Web 2.0 Traffic System genau ist.

Sie werden verstehen, wie die einzelnen Komponenten zusammenspielen. Und vor allem, wie SIE SELBER damit einen endlosen Strom an zielgerichtetem Traffic erzeugen können.

Doch das ist nur ein Teil des gesamten Systems. Sehen wir uns die ersten Schritte an:

In Lektion 1 lernen Sie wie Sie selber einen eigenen WordPress aufsetzen. Denn der eigene Blog ist das Herzstück des gesamten Web 2.0 Traffic Systems. Das ist sozusagen Ihre Zentrale, von der aus Sie alle Ihre Geschäfte steuern.

Mario zeigt Ihnen in insgesamt 4 Videos Klick-für-Klick, wie Sie einen WordPress-Blog installieren und konfigurieren. Sie werden überrascht sein wie einfach das ist und wie schnell Sie Ihren Blog installiert haben.

Im letzten Video der Lektion bekommen Sie (wie auch in allen nachfolgenden Lektionen) eine Aussicht auf die nächste Wochenlektion und eine Hausaufgabe. Gerade diese Hausaufgaben machen das Web 2.0 Traffic System so einzigartig.

Denn Mario Schneider sagt Ihnen ganz genau was Sie bis zur nächsten Lektionen tun sollen. Sie werden aufgefordert zu HANDELN! Und das finde ich absolut wichtig, denn die meisten Menschen tun eben nichts, wenn sie nicht direkt dazu aufgefordert werden!

Wenn Sie diese Aufgaben gewissenhaft ausführen, werden Sie Schritt-für-Schritt zum Internetmarketing-Profi. Ihr Geschäft wird jede Woche mehr Gestalt annehmen. Wie Malen nach Zahlen. Sie können also gar nicht anders als ein gewinnbringendes Internetgeschäft aufzubauen. Wenn Sie aktiv mitmachen!

Absolut große Klasse wie Mario das macht und Sie jede Woche dazu motiviert weiterzumachen. Und vor allem weil Sie ganz genau wissen, WAS Sie tun sollen und WIE sie es tun.

Doch das war erst die erste Lektion. Mit jeder weiteren Lektion fügen Sie ein weiteres Puzzlestück zu Ihrem erfolgreichen Internetgeschäft hinzu. Sie können praktisch zusehen wie es wächst und gedeiht. Sie merken wie Sie jede Woche Fortschritte machen und Ihrem Ziel Schritt-für-Schritt näher kommen.

Das wird nicht nur Ihre Motivation steigern, sondern auch Ihr Selbstvertrauen. Denn selbst wenn Sie heute noch zweifeln, ob Sie wirklich „das Zeug dazu haben“ – spätestens in ein paar Wochen werden Sie wissen, dass Sie es schaffen werden, Geld im Internet zu verdienen.

Viele der Mitglieder des Web 2.0 Traffic System haben bereits nach ein paar Wochen ihr erstes Geld im Internet verdient.

Sehen Sie sich nur mal im Forum um. Dort berichten Menschen, die vorher absolut keine Ahnung von Internetmarketing hatten, voll überschwänglicher Freude von ihren Erfolgen.

Stellen Sie sich vor, wenn Sie in ein paar Wochen Ihrer Familie und Ihren Freunden beweisen können, dass Sie tatsächlich Geld im Internet verdienen. Wie Ihre Mitmenschen plötzlich erkennen, dass Sie doch kein realitätsfremder „Träumer“ sind, sondern dass an dieser „Geld im Interner verdienen Sache“ doch was dran ist.

Ich kann Ihnen versichern, alleine dieses erhabene Gefühl wenn Sie in die ungläubigen Gesichter der Zweifler blicken, ist es wert, die Zeit, das Geld und die Anstrengung in Ihr eigenes Internetgeschäft zu investieren!

Neben den hervorragenden Wochenlektionen ist aber die Community im Web 2.0 Traffic System das, was mich am meisten begeistert. Unglaublich, welche starke, überaus hilfsbereite Gemeinschaft sich im Laufe eines Jahres hier gebildet hat.

Hier arbeiten die Mitglieder wirklich miteinander und nicht gegeneinander. Egal welche Frage oder welches Problem Sie haben – im Forum wird Ihnen geholfen!

Und das ist meiner Meinung nach eine der größten Stärken des Web 2.0 Traffic Systems und hebt Mario Schneiders Kurs ganz deutlich von der Masse ab! Denn hier stehen Sie nicht alleine da, sondern sind umgeben von Menschen mit den gleichen Zielen und Träumen.

Menschen, die sich gegenseitig helfen und gegenseitig von den Erfahrungen der anderen Mitglieder profitieren!

Genz ehrlich – Heute bereue ich es, dass ich nicht schon viel früher in das Web 2.0 Traffic System eingestiegen bin. Denn hätte ich konsequent mit dem System von Mario Schneider gearbeitet, wäre ich mit Sicherheit schon ein großes Stück weiter.

Aber man lernt ja nie aus und es ist nie zu spät. Obwohl ich viele Sachen schon kenne und auch bereits anwende, habe ich nach ein paar Tagen schon so viele neue Ideen, Anregungen und Anleitungen bekommen, dass ich es kaum erwarten kann, diese Sachen anzuwenden.

Fazit: Das Web 2.0 Traffic System von Mario Schneider hat mich nicht nur angenehm überrascht, sondern mich auf ganzer Linie überzeugt! Was Mario innerhalb von nur einem Jahr auf die Beine gestellt hat, ist außergewöhnlich.

Hier stimmt alles! Von der Aufbereitung des Kurses, über die einzelnen Wochenlektionen, die Art und Weise der Wissens-Vermittlung bis hin zu den Mitglieder, die sich gegenseitig helfen und unterstützen.

Ich wage zu behaupten, dass es im gesamten deutschsprachigen Raum keinen vergleichbaren Kurs zum Internetmarketing-Profi gibt. Wenn Sie es mit dem Web 2.0 Traffic System nicht schaffen, sich ein eigenes Internet-Geschäft aufzubauen und damit Geld zu verdienen, schaffen Sie es mit einem anderen Kurs erst recht nicht.

Aber wie überall gilt auch hier: Sie müssen damit ARBEITEN und die Wochenlektionen wirklich gewissenhaft durchführen. Sonst bringt es nix und Sie werfen Ihr Geld zum Fenster raus.

Wenn Sie jedoch bereit sind, endlich im Internetmarketing durchzustarten und Geld zu verdienen, dann wird das Web 2.0 Traffic System Ihnen den richtigen Weg zeigen.

Ich denke über 900 durchwegs begeisterte Mitglieder sprechen eine deutliche Sprache. Ich habe noch bei keinem anderen Internetmarketer so viele zufriedene, ja fast euphorische Kunden gesehen wie bei Mario Schneider.

Das MUSS einen Grund haben! Glauben Sie nicht auch?

Selbst wenn ich wollte, ich kann nichts Negatives am Web 2.0 Traffic System finden. Würde ich es bei ebookreviews.de bewerten würde es glatte 5 Sterne von mir bekommen.

Deshalb kann ich Ihnen das Web 2.0 Traffic System mit gutem Gewissen uneingeschränkt empfehlen! Egal ob Sie kompletter Anfänger sind oder bereits etwas Erfahrung im Internetmarketing haben – Mario Schneider wird Sie zum Internetmarketing-Profi machen!

Wenn Sie die nächste Erfolgsgeschichte in Mario Schneider‘s Web 2.0 Traffic System schreiben wollen, dann zögern Sie nicht länger. Melden Sie sich JETZT für einen Testzugang im Web 2.0 Traffic System an.

Sie bezahlen lächerliche 5 Euro für den ersten Monat. In dieser Zeit haben Sie vollen Zugang zum Mitgliederbereich. Sie bekommen das Multimedia-Ebook, die ersten 5 Wochenlektionen, Bonusvideos, Checklisten und Zugang zum Mitgliederforum.

Tauschen Sie sich mit den bestehenden Mitgliedern aus. Fragen Sie die Menschen, die schon länger dabei sind, einfach selber ob das Web 2.0 Traffic System seinen Preis wert ist.

Für 5 Euro können Sie überhaupt nichts falsch machen! Und Sie gehen auch absolut keine Verpflichtung und kein Risiko ein. Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit kündigen.

Fordern Sie jetzt Ihren Testzugang zum Web 2.0 Traffic System für einen vollen Monat um nur 5 Euro an. Sehen Sie sich alles in Ruhe an und überzeugen Sie sich selber, dass Sie mit Mario Schneider’s Hilfe Ihren Traum vom Geld verdienen im Internet verwirklichen können.

=> Hier das Web 2.0 Traffic System um 5 Euro testen

Aber seien Sie schnell. Denn es werden nur 480 neue Mitglieder aufgenommen. Und heute um 11 Uhr gehen Einladungen an über 70.000 Menschen per Email raus! Sie können sich vorstellen wie schnell die begehrten Plätze vergriffen werden sein.

Werden Sie jetzt Mitglied in Mario Schneider’s Web 2.0 Traffic System und lernen Sie Schritt-für-Schritt ein eigenes Internet-Geschäft aufzubauen und Geld im Internet zu verdienen.

Was haben Sie zu verlieren? Absolut nichts! Sie können nur gewinnen! Also, jetzt anmelden.

PS.: Dieser Testbericht spiegelt meine ehrliche Meinung wieder. Ich will Ihnen nichts verkaufen, hinter dem ich nicht zu 100% stehe. Um Ihnen zu beweisen, dass ich es wirklich ehrlich meine, mache ich Ihnen ein Angebot:

Fordern Sie Ihren Testzugang hier an.

Testen Sie das Web 2.0 Traffic System für einen vollen Monat. Prüfen Sie es auf Herz und Nieren. Unterhalten Sie sich mit den Mitgliedern. Arbeiten Sie die ersten Lektionen und das Multimedia-Ebook durch.

Wenn Sie danach der Meinung sind, das mein Testbericht nicht den Tatsachen entspricht, bekommen Sie von mir persönlich Ihre 5 Euro für den Testzugang zurück! Schreiben Sie mir einfach eine Email und ich überweise Ihnen 5 Euro auf Ihr Paypal-Konto.

Ich nehme dieses „Risiko“ auf mich, weil ich davon überzeugt bin, dass Sie das Web 2.0 Traffic System genauso begeistern wird wie mich. Sie haben also absolut nichts zu verlieren, wenn Sie jetzt gleich

Mario Schneider’s Web 2.0 Traffic System testen.

Teile diese Seite mit deinen Freunden