Kennen Sie das Geheimnis erfolgreicher Verkaufstexte?

Geheimnisse – wir alle stolpern fast täglich darüber. Überall warten Geheimnisse darauf, von uns entdeckt zu werden. Das Geheimnis des Erfolges ; das Geheimnis langen, gesunden Lebens; das Geheimnis wie wir das andere Geschlecht magisch anziehen usw.

Geheimnisse machen uns neugierig, reizen uns und quälen uns. Bietet uns jemand an, ein Geheimnis mit uns zu teilen das uns reicher, schöner, begehrter oder erfolgreicher macht, können wir fast nicht widerstehen.

Wenn erst einmal unsere Neugierde entfacht ist, hängen wir am Haken. Das Wissen, das jemand anderer ein Geheimnis kennt, dass uns selber auch nützlich sein kann, ist wie ein Stein der im Schuh drückt. Es nagt an uns und wir können kaum Ruhe finden, bis wir selbst in dieses Geheimnis eingeweiht werden.

Wir hoffen, dass ein einziges Geheimnis der magische Schlüssel für unseren persönlichen und finanziellen Erfolg sein wird.

Geheimnisse sind aber auch ein mächtiges Werkzeug, um Werbetexte zu schreiben, die Ihren Verkaufserfolg massiv ankurbeln können.

Und hier kommen wir zum eigentlichen Thema des heutigen Artikels:

„Wie Sie die Sehnsucht des Menschen nach der Entdeckung eines Geheimnisses nutzen können, um Ihre Verkaufszahlen in die Höhe schießen zu lassen.“

Diese Technik ist nicht etwa neu, sondern wird schon seit Jahrzehnten im Direct-Mail-Business eingesetzt. Also im Verkauf von Waren und Dienstleistungen per Werbebrief. Viele der erfolgreichsten Werbekampagnen der Welt haben diese Technik genutzt, um mit einem einzigen Werbebrief Millionen umzusetzen.

Funktioniert das auch im Internet?    (mehr …)

27 Tipps zum perfekten Werbetext – Teil 2

Weiter geht’s mit den Tipps 11 – 20 zum perfekten Werbetext.

11. Beantworten Sie Fragen

Stellen Sie sich vor, welche Fragen ein potentieller Kunde zu Ihrem Angebot haben könnte, und beantworten Sie diese noch bevor er Sie stellt.

Schreiben Sie sich dazu eine Liste mit allen Fragen, die Ihnen in den Sinn kommen. Bauen Sie sie geschickt in Ihren Werbetext ein und geben Sie die entsprechende Antwort.

Welche Einwände könnte Ihr Kunde haben? Versuchen Sie auch solche Einwände im Vorfeld auszuräumen. Ihr Leser muss sich sicher fühlen, dass er die richtige Entscheidung trifft, wenn er Ihr Angebot annimmt.

Aber seien Sie vorsichtig wenn Sie in Ihrem Text Fragen stellen. Wenn, dann müssen Sie sicher sein, das darauf nur die von Ihnen gewünschte Antwort möglich ist.

12. Verblüffen Sie Ihren Leser

Bauen Sie in Ihren Text, wenn möglich, überraschende Daten, Fakten und Zahlen ein, die Ihr Leser vielleicht noch nicht weis.

Das könnten z.B. neueste, noch kaum bekannte Forschungsergebnisse sein, die mit Ihrem Produkt zu tun haben. (mehr …)

27 Tipps zum perfekten Werbetext – Teil 1

Wie können Sie jetzt selber Werbetexte schreiben, die Besucher Ihrer Homepage zu begeisterten Käufern machen? In diesem Artikel will ich Ihnen 27  der wichtigsten Aspekte eines erfolgreichen Verkaufstextes näherbringen.

1. Kennen Sie Ihren Kunden

Sie müssen wissen, an wen Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verkaufen. Deshalb ist der erste Schritt, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen, herauszufinden, wer Ihr idealer Kunde ist.

Die wichtigsten Kriterien bei der Zielgruppenanalyse sind:

  • Alter
  • Geschlecht
  • Familienverhältnisse – Single, verheiratet, geschieden usw.
  • Beruf
  • Einkommen
  • Sozialer Stand
  • Interessen, Hobbys, Freizeitaktivitäten
  • Probleme, Sorgen, Ängste, Wünsche, usw.

Woher bekommen Sie diese Informationen?  (mehr …)