Der Lead-Motor – Viel mehr als nur ein Autoresponder!

Lead-MotorDer Lead-Motor ist nicht nur ein Autoresponder, sondern dahinter steckt viel mehr als bei jedem anderen Autoresponder-Anbieter. Was mich am Lead-Motor so beeindruckt erfahren Sie in dem folgenden Lead-Motor-Test.

Sie wissen, wenn Sie E-Mail-Marketing wirklich professionell betreiben wollen, brauchen Sie einen Autoresponder. Die Frage ist nur: „Welchen?“

Gute Autoresponder gibt es mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum. Was unterscheidet also den Lead-Motor von anderen Autoresponder-Anbietern?

Eine ganze Menge! Ich hatte Gelegenheit mir den Lead-Motor genauer anzusehen. Und ich kann Ihnen sagen, die Autoresponder-Software an sich ist nur ein Teil des beeindruckenden Gesampkaketes.

Lead-Motor-Paket

Sehen wir uns kurz an, was Sie mit dem Lead-Motor alles bekommen:

1. Die Lead-Motor-Autoresponder-Software:

Das Herzstück des Lead-Motor ist natürlich der Autoresponder. Er bringt alles mit was Sie für erfolgreiches E-Mail-Marketing brauchen:

  • Sie können unbegrenzt viele Listen anlegen
  • Sie können unbegrenzt viele Autoresponder-Mails anlegen
  • Sie können Ihre E-Mail-Marketing-Kampagnen zeitgesteuert und vollautomatisch an Ihre Empfänger schicken
  • Sie können Broadcast-E-Mails verschicken wann immer Sie wollen
  • Sie können A/B-Splittests mit verschiedenen Variablen durchführen
  • Sie bekommen fertige E-Mail-Designs die Sie selber ganz einfach anpassen können
  • Mit dem Formular-Generator erstellen Sie Anmelde-Formulare mit wenigen Klicks
  • Zahlreiche Statistiken damit Sie den Erfolg Ihrer E-Mail-Kampagnen auch messen können
  • Und vieles mehr

Der Lead-Motor-Autoresponder ist natürlich komplett auf Deutsch und wirklich sehr einfach zu bedienen. Außerdem bekommen Sie in der Lernwerkstatt zahlreiche Videos die Ihnen die Bedienung der Autoresponder-Software Schritt-für-Schritt erklären.

Selbst wenn Sie noch nie mit einem Autoresponder gearbeitet haben finden Sie sich innerhalb weniger Minuten zurecht.

PlusDer Lead-Motor-Autoresponder bekommt ein dickes Plus von mir, weil er von der einfachen Bedienung bis hin zum Funktionsumfang absolut top ist.

Aber das ist ja bei Weitem noch nicht alles was Sie im Lead-Motor bekommen. Und hier fängt auch der entscheidende Unterschied zu anderen Autoresponder-Anbietern an.

Lead-Motor testen

2. Die Lead-Motor-Lern-Werkstatt:

In diesem speziellen Mitgliederbereich des Lead-Motor bekommen Sie wirklich alles, was Sie für professionelles E-Mail-Marketing brauchen.

  • Schritt-für-Schritt-Videoanleitungen zur Bedienung der Autoresponder-Software
  • Videolektionen, Pdf’s und Schulungen in denen Sie alles über E-Mail-Marketing lernen
  • Fertige Landingpages zu verschiedenen Themenbereichen. Somit ersparen Sie sich das mühsame Erstellen von Landing- und Squeezepages.
  • Jede Menge fertige Grafiken, die Sie auf Ihrer Landingpage oder in Ihren E-Mails verwenden können
  • Vorgefertigte E-Books, die Sie an Ihre Interessenten zum Listenaufbau verschenken können. Setzen Sie einfach Ihren Namen ins E-Book ein und passen Sie es ggf. leicht an und schon bieten Sie eine hochwertige “Gegenleistung” gegen die E-Mail-Adresse des Besuchers an!
  • Vorgefertigte Newsletter-Templates für verschiedene Branchen, die Sie selber ganz leicht anpassen können
  • Und vieles mehr

Die Lern-Werkstatt wird außerdem laufend ergänzt durch neue Ebooks, Videokurse, Templates usw. Sie sparen sich damit sehr viel Zeit und Geld, weil Sie alles aus einer Hand bekommen.

Diese großartigen Zusatzleistungen sind für Sie als Kunde völlig kostenlos. Das kann Ihnen kein anderer Autoresponder-Dienst bieten!

3. Support & Coaching:

Natürlich werden Sie nach Ihrem Kauf nicht alleine gelassen. Dejan und Gordon bieten Ihnen umfangreichen Support und sind persönlich für Sie da wenn Sie Fragen oder Probleme haben. Sie bekommen…

  • Laufend Live-Webinare zu den wichtigsten Themen im E-Mail-Marketing
  • Persönlichen E-Mail-Support
  • Community, Forum und geschlossener Mitgliederbereich, damit Sie sich jederzeit mit anderen Mitgliedern austauschen können

Sie sehen, der Lead-Motor ist weit mehr als nur ein Autoresponder. Ich habe bis jetzt noch keinen anderen Autoresponder-Service gesehen, wo Sie so viel für Ihr Geld bekommen!

Achtung: Wenn Sie den Lead-Motor bis 30.10.2012 bestellen, sparen Sie noch satte 18 € pro Monat!

Lead-Motor testen

Ich bin wirklich beeindruckt vom Lead-Motor. Ich meine, der Autoresponder an sich ist noch nichts Besonderes. Der tut was er tun soll und ist vor allem wirklich einfach zu bedienen.

Doch all die Zusatzleistungen wie die Lern-Werkstatt, die fertigen Ebooks zum Listenaufbau, die fix und fertigen Landingpages, jede Menge Verkaufsgrafiken und nicht zuletzt das Coaching in Form von Webinaren, heben den Lead-Motor deutlich von anderen Anbietern ab.

Und das alles (noch!) zu einem Preis, den Sie bei anderen Anbietern nur für den Autoresponder alleine bezahlen müssen!

Fazit: Absolut empfehlenswert!

Speziell wenn Sie Anfänger im E-Mail-Marketing sind und dabei Hilfe und Unterstützung brauchen, kann ich Ihnen den Lead-Motor auf jeden Fall empfehlen.

Testen Sie den Lead-Motor einen vollen Monat für nur 4,50 € und überzeugen Sie sich selbst. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht damit zufrieden sind (was ich mir nicht vorstellen kann), können Sie jederzeit problemlos kündigen.

Lead-Motor testen

Speedlauncher – So schnell erstellen Sie eine komplette Verkaufsseite

Ein neuer Launch macht gerade seine Runden in der Internetmarketing-Szene – der Speedlauncher von Daniel Dirks. Und wie bei einem Launch üblich, gibt es auch wieder kostenlose Videos, die den potentiellen Kunden auf einen Kauf vorbereiten sollen 🙂

An sich nichts Neues. Und ich weiß, manche von Ihnen fühlen sich durch die ständigen Launches schon etwas genervt. Was auch durchaus verständlich ist, wenn man ständig die gleichen Emails in seinem Postfach findet.

Der Speedlauncher ist jedoch mal etwas anderes. Denn das ist kein neuer Kurs zum Thema Geld verdienen im Internet, sondern eine wirklich nützliche Software, die es jedem ermöglicht, im Handumdrehen eigene Verkaufsseiten, Squeezepages und vieles mehr zu erstellen.

Einige von Ihnen haben sicher schon das erste Video des Launches gesehen. Darin deckt Daniel Dirks die 6 schwersten Fehler beim Geld verdienen im Internet auf. Ein wirklich interessantes Video, das Sie sich ansehen sollten.

-> Hier geht’s zum ersten Speedlauncher-Video

Im zweiten Video zeigt Daniel Dirks, (mehr …)