So planen und realisieren Sie einen perfekten Produkt-Launch im Internet

ProfitMaps 3 von Tobias KnoofMeine persönliche Meinung zu den Profit Maps 3 von Tobias Knoof

 

Produkt-Launches, oder zu Deutsch, Produkt-Einführungen, sind ein sehr umstrittenes Thema. Speziell in der „Geld verdienen im Internet-Nische“ nehmen die Produkt-Launches in letzter Zeit fast schon erschreckende Ausmaße an.

Kaum eine Woche vergeht, in der nicht ein neues, sensationelles Produkt in den Markt geworfen wird. Ich meine, ich habe nichts gegen neue Produkte. Das soll jetzt nicht missverstanden werden. Was mich nur ein bisschen stört, ist die Art, wie diese neuen Produkte bis zum Brechreiz gehypt werden.

Zugegeben, auch ich mache manchmal bei solchen Launches mit. Aber nur dann wenn ich das Produkt kenne und es auch guten Gewissens empfehlen kann. Und dann mache ich mir auch die Mühe, mir das Produkt genau anzusehen und ehrliche Testberichte darüber zu schreiben.

Wie im Fall der ProfitMaps3. Tobias Knoof hat mir freundlicherweise sein neuestes Produkt zur Verfügung gestellt. Deshalb freue ich mich, Ihnen heute einen ehrlichen Testbericht für die ProfitMaps 3 von Tobias Knoof präsentieren zu können.

Obwohl, Testbericht ist in diesem Zusammenhang nicht ganz richtig. Denn Gelegenheit, das Produkt wirklich zu testen hatte ich nicht. Denn dafür müsste ich ein neues, eigenes Produkt launchen und genügend Vorbereitungszeit haben.

Was ich Ihnen anbieten kann, ist mein persönlicher Eindruck von den ProfitMaps3 und meine ehrliche Meinung. Ich hoffe ich kann Ihnen damit einen Überblick verschaffen und Ihnen die Kaufentscheidung etwas erleichtern.

Was sind die ProfitMaps 3?

Die ProfitMaps3 sind 3 Poster plus erklärenden Videos (insgesamt 4 Stunden), die die Organisation und den Ablauf eines perfekten Produktlaunches im Detail zeigen. Es geht also darum, zu lernen und zu verstehen, wie man eigene Produkte in den Markt einführt und über einen gewissen Zeitraum die Spannung und Erwartung so weit aufschaukelt, dass in den Köpfen der potentiellen Kunden eine regelrechte „Will ich unbedingt haben“-Mentalität entsteht.

Anders als bei „gewöhnlichen“ Launches geht Tobias Knoof dabei einen völlig anderen Weg. Einen viel subtileren, ausgeklügelteren und wesentlich wirksameren Weg. Keine ungeliebten Massenmailings, die sowieso keiner mehr liest. Sondern durch den Aufbau von Spannung, Vertrauen und unaufhaltsamen viralen Wellen im Internet.

Es geht um die psychologischen Aspekte hinter einem Produkt-Launch. Darum, schon während der Pre-Launch-Phase echten Mehrwert zu liefern und die kommende Produkt-Veröffentlichung zu einem regelrechten Ereignis zu machen.

Tobias Knoof ist ein Meister im Aufbau eben solcher herausragenden Launches. Das hat er schon mehrfach bewiesen. Letztes Jahr beim Launch des TrafficPrisma, der völlig neue Maßstäbe im deutschen Internetmarketing gesetzt hat. Und auch dieses Jahr, mit dem Pre-Launch von HypnoticMind.

Gerade HypnoticMind ist ein perfektes Beispiel dafür, wie man Spannung aufbaut und Menschen dazu bringt, ein Produkt schon haben zu wollen, obwohl noch keiner genau weiß, was es eigentlich beinhaltet. Seit Monaten redet die ganze Internet-Marketing-Branche darüber. Die Leute wissen, da wird was Großartiges kommen. Aber noch niemand weiß wann und in welcher Form.

Das ist ein Pre-Launch wie aus dem Lehrbuch! Und genau dieses Lehrbuch erhalten Sie sozusagen mit den ProfitMaps3. (mehr …)