Wie Sie Online-Kurse für effektives Internet-Marketing nutzen können

Elevio.de - Das Portal für Online-KurseJeder, der sich mal ein bisschen mit SEO beschäftigt hat, kennt sicher die üblichen Wege, wie man Linkaufbau betreibt, beispielsweise Foren, Blogs, soziale Netzwerke und vieles mehr. Da gibt es aber noch ganz andere Möglichkeiten.

In folgendem Gastbeitrag von Matteo Wacker, Gründer und Betreiber von Elevio.de, dem Portal für Online-Kurse, erfahren Sie, wie man Online-Kurse gezielt als Element des Internet-Marketings und der Suchmaschinenoptimierung einsetzen kann.


Welche Vorteile bringen Online-Kurse?

Qualitative Backlinks

Das erste, was wohl jedem Marketer auffällt ist, dass man in den eigenen Online-Kursen natürlich einige Backlinks platzieren kann. Nun wissen wir aber, dass Backlink nicht gleich Backlink ist.

Die wichtigsten Kriterien für einen qualitativ hochwertigen Backlink sind in meinen Augen:

  • die Themenrelevanz
  • die Positionierung
  • der Linktext und
  • das rel-Attribut (dofollow/nofollow)

Der Grundbaustein ist die Themenrelevanz des Links. Einer SEO-Agentur wird ein Link in einem Kurs über die englische Grammatik nicht allzu viel bringen. Hat eine solche Agentur jedoch zum Beispiel mehrere Online-Kurse zum Thema Suchmaschinenoptimierung und platziert dort gezielt den ein oder anderen Link zur Agentur-Website, wird der Link sehr viel stärker gewertet werden. Dies ist ein Vorteil von Online-Kursen gegenüber anderen Möglichkeiten zur Backlink-Gewinnung (beispielsweise ein Social Bookmarking Dienst).

Als nächstes betrachten wir die (mehr …)