Es gibt 2 Typen von Affiliatemarketern – Welcher sind Sie?

Es gibt zwei Arten von Affiliatemarketern – diejenigen die wenig bis gar kein Geld im Internet verdienen, und diejenigen, die jeden Monate hunderte oder sogar tausende Euros mit Affiliate-Marketing verdienen.

In diesem Artikel will ich auf die Unterschiede eingehen und Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie zu denen gehören können, die tatsächlich Geld mit Affiliatemarketing verdienen.

Der erste Typ:

Er ist am häufigsten anzutreffen. Das ist der, der sich bei allen möglichen Partnerprogrammen anmeldet, seine Links ein bisschen im Internet streut oder seine Webseite mit Bannern zuklebt.

Er denkt sich, je mehr Partnerprogramme er bewirbt, desto eher wird er mit dem einen oder anderen Geld verdienen. Er hofft, hin und wieder mal einen Verkauf zu machen. Oft hat er das Produkt, das er bewirbt, noch nicht mal selbst getestet.

Leute, die eben mal zufällig auf seinen Affiliate-Link klicken, landen sofort auf der Verkaufsseite des Affiliate-Partners. Er macht sich keinerlei Mühe, den Leuten etwas mehr Informationen über das beworbene Produkt zu geben um ihnen so vielleicht die Kaufentscheidung etwas zu erleichtern.

Wenn er eine Email verschickt, schreibt er einfach:“ Hey, schau Dir mal dieses tolle Produkt an“. Ohne weitere Infos, wieso er das Produkt so toll findet.

Es mag ja sein, dass dieser Affiliatemarketer hin und wieder eine Provision verdient. Aber er lässt viele Chancen und Möglichkeiten seine Verkäufe zu erhöhen, ungenutzt. Er schöpft bei weitem nicht das volle Potential aus, das mit Affiliatemarketing eigentlich möglich ist.

Der zweite Typ:   (mehr …)