Netzverdienst-AboHeute habe ich mich endlich dazu entschlossen, mich für das netzverdienst.com-Abo von Heiko Häusler anzumelden.

Vielleicht haben Sie schon mal davon gehört oder darüber gelesen. Wenn nicht, möchte ich Ihnen kurz erklären, was das ist und worum es eigentlich geht.

Der Betreiber, Heiko Häusler, ist schon seit mehreren Jahren erfolgreich als Internetmarketer tätig und verdient, laut eigenen Angaben, mittlerweile genug Geld im Internet, um davon mehr als gut leben zu können.

Sein Hauptprojekt ist eben dieses Abo, das speziell Anfängern helfen soll, sich ein eigenes, lukratives Internet-Geschäft aufzubauen. Das Kernprogramm dabei ist das Projekt „100 Wochen“.

Wie der Name schon sagt, werden Sie dabei über einen Zeitraum von 100 Wochen Schritt für Schritt angeleitet, von null an ein Internet-Geschäft aufzubauen, mit dem Sie jeden Monat einen mindestens vierstelligen Betrag verdienen.

Nun, das hört sich alles recht gut an. Gerade für Anfänger ist das sicher keine schlechte Sache. Wenn Sie bis jetzt noch keine, oder wenig Erfahrung im Internetmarketing haben, wird Sie eine solche Schritt für Schritt Anleitung deutlich schneller ans Ziel führen.

Ich glaube ohne einen Mentor, also jemanden der Sie an der Hand nimmt und Ihnen die genaue Vorgehensweise detailliert erklärt, werden Sie es sehr schwer haben, tatsächlich im Internet Geld zu verdienen.

Sicher können Sie sich die Informationen auch selber mühsam zusammensuchen. Aber glauben Sie mir, es wird Monate dauern, bis Sie dich richtigen Infos haben, sie in die richtige Reihenfolge bringen und dann auch umsetzen.

Ich bin selber lange diesen Weg gegangen. Habe ein Ebook nach dem anderen gelesen, und war am Ende einfach nur noch frustriert und ausgelaugt.

Natürlich gibt es hervorragende Ebooks zum Thema Internetmarketing. Nur ist die Qualität der deutschsprachigen Bücher oft weit unter dem Niveau der amerikanischen Ebooks. Und das meiner Meinung nach größte Problem, gerade für Einsteiger, ist einfach, das ein einziges Ebook nicht alle Aspekte eines erfolgreichen Geschäftsaufbaus abdecken kann.

Wenn es ein solches Ebook gäbe, müsste das hunderte, wenn nicht sogar tausende Seiten haben. Der Grund ist einfach der, dass es so viele verschiedene Teilbereiche im Internetmarketing gibt.

Angefangen von der Auswahl der richtigen Nische bis hin zu fortgeschrittenen Marketingtechniken wie Adwords, Joint Ventures, Emailmarketing usw. Da können Sie sehr schnell den Überblick verlieren. „Information overload“ ist vorprogrammiert. Also zu viele Infos auf einmal, und Sie wissen am Ende nicht, wo Sie anfangen sollen.

Deshalb finde ich das Abo-Modell von Heiko Häusler äußerst interessant. Hier wird Ihnen von Anfang an, Schritt für Schritt, erklärt, was Sie genau tun müssen. Sie bekommen genau die richtigen Informationen zur richtigen Zeit.

Sie erhalten jede Woche eine neue Lektion, die auf der vorherigen aufbaut. Mit haargenauen Anleitungen, was Sie tun sollen und wie Sie es tun sollen. Außerdem eine „Hausaufgabe“, die Sie bis zur nächsten Lektion durchführen sollen.

Das alles kommt in Form von Text, Audio und Video. Also ein multimediales Lernerlebnis.

Ich bin mir sicher, so werden Sie viel schneller an Ihr Ziel kommen, als wenn Sie sich durch dutzende Ebooks kämpfen. Alleine schon deswegen, weil alles klar strukturiert ist, und Sie genau wissen werden, welchen Schritt Sie nach dem anderen machen müssen.

Wenn Sie im Leben weiterkommen wollen, egal in welchem Bereich, dürfen Sie nicht stehen bleiben. Das heißt, Sie müssen konstant lernen. Das gilt insbesondere, wenn Sie sich ein eigenes Geschäft im Internet aufbauen wollen.

Beruflicher und persönlicher Fortschritt ist nur dann möglich, wenn Sie ständig an sich und an Ihren Fähigkeiten arbeiten.

Stellen Sie sich vor, Sie wollen einen neuen Beruf, wie z.B. Schlosser, erlernen. Dort steht Ihnen ein Meister, ein Ausbildner zur Seite, der Ihnen von Anfang an ganz genau zeigt, was Sie wie machen müssen.

Ein Lehrberuf dauert drei bis vier Jahre. In dieser Zeit erlernen Sie alles, was Sie brauchen um erfolgreich in diesem Beruf zu arbeiten.

Leider gibt es den Lehrberuf Internetmarketer (noch) nicht. Was liegt also näher, als sich jemandem anzuvertrauen, der das schon erreicht hat, was Sie noch erreichen wollen?

Jemand, der Ihnen das Handwerk zum erfolgreichen Online-Unternehmer beibringt. Und zwar vom ersten Schritt bis zum letzten. Und das Beste: Wenn Sie die Anleitungen durcharbeiten und die Aufgaben gewissenhaft erfüllen, werden Sie keine drei Jahre brauchen, bis Sie von Ihrem Geschäft leben können.

Natürlich kann Ihnen niemand eine Garantie geben, wie lange es tatsächlich dauern wird. Das liegt in erster Linie an Ihnen selber und daran, wie viel Zeit Sie täglich aufwenden können. Aber wenn Sie dranbleiben und konsequent daran arbeiten, können Sie nach ein paar Monaten schon ein ordentliches Nebeneinkommen erwirtschaften.

Neben dem 100 Wochen Programm bekommen Sie aber noch viel mehr. Darunter das 167 Seiten starke Netzverdienst.com-Ebook, das als Basis für den gesamten Kurs dient.

Dazu noch jede Menge weitere Ebooks, Videos, Audioanleitungen, Live-Internetseminare, ein aktives Forum, indem sich die Mitglieder austauschen und gegenseitig helfen, verschiedene Software-Tools, die Sie unbedingt brauchen werden und vieles mehr.

Sehen Sie sich das Video von Heiko Häusler an, indem er erzählt, wie er durchschnittlich 20.000 Euro pro Monat im Internet verdient. Wenn Sie Ihre Emailadresse eintragen, erhalten Sie drei Gratis-Ebooks, ein Videoseminar und einen Emailkurs. Gratis. Außerdem  weiterführende Infos zum Netzverdienst-Abo. Lohnt sich auf jeden Fall alleine wegen der Gratis-Geschenke.

Ich habe mich zwar erst heute Morgen angemeldet und den Abobereich nur mal kurz überflogen. Aber ich kann jetzt schon sagen, dass Sie im gesamten deutschsprachigen Raum nichts Vergleichbares finden werden.

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich mich intensiver damit auseinandersetzten. Erstens um damit selber meine Projekte voranzubringen, und zweitens, um Ihnen meine ehrliche Meinung zu sagen.

Ich plane, einmal pro Woche hier auf meinem Blog über meine Erfahrungen und Fortschritte mit dem Netzverdienst.com-Abo zu berichten. Bringt es wirklich was? Kann es die Versprechen halten und meine Erwartungen erfüllen?

Sie werden es erfahren.

Teile diese Seite mit deinen Freunden