HypnoticMind Test 4 – Heute sehen wir uns das HypnoticMind-Masterhandbuch und den HypnoticMind-Verkaufsplaner genauer an. Damit ist mein HypnoticMind-Test komplett.

Das HypnoticMind-Masterhandbuch:

HypnoticMind-Handbuch

HypnoticMind-Handbuch geöffnet

Mein erster Gedanke war „Wow, das ist ja mal ein dickes Ding!“ Mit 468 Seiten ist das ein richtig dickes Buch. Aber was zählt ist ja nicht die Seitenzahl sondern der Inhalt. Und der ist wirklich gut.

Nach einer kurzen Einführung weiht uns Tobis Knoof in „das größte Geheimnis aller Zeiten“ ein. Was das ist? Kann ich Ihnen hier natürlich nicht verraten, sonst wär’s ja kein Geheimnis mehr 😉 Ok, kein wirkliches Geheimnis. Sondern eher eine Tatsache, die die meisten Menschen vergessen, verlernt oder verdrängt haben. Auf jeden Fall sehr „erleuchtend“.

Einen wichtigen Teil des HypnoticMind-Masterhandbuchs machen die zahlreichen Gastartikel aus. 17 an der Zahl. Darunter einige höchst erfolgreiche Buchautoren und bekannte Namen aus der Internet-Marketing-Nische. Auch ich durfte einen Gastartikel zu HypnoticMind beisteuern, was mich doch auch ein bisschen stolz macht 🙂

Der Hauptteil des Handbuchs sind jedoch die unzähligen Satzbausteine, Text-Vorlagen, hypnotischen Sprachmuster, Texte für Einleitungen und Überschriften, emotionale Wörter, verkaufsfördernde Argumente und vieles, vieles mehr.

Diese Listen sind eine wahre Schatzkammer!  Eine Fundgrube an Ideen und Anregungen zum Schreiben eigener hypnotischer Texte, Verkaufstexte, Werbetexte, Blogposts, E-Mail-Texte, Artikel usw. Ganz große Klasse.

Meine persönliche Meinung zum HypnoticMind-Masterhandbuch:

Das HypnoticMind-Masterhandbuch dient meiner Meinung nach in erster Linie als Nachschlagewerk. Hier findet jeder für jede Art Text ausreichend Ideen. Und mit Hilfe des Inhaltsverzeichnisses findet man auch leicht das was man gerade braucht.

Aber auch die Gastbeiträge sind allesamt sehr gelungen. Vor allem geben sie viele verschiedene Sichtweisen, Erkenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf Schreiben, Werbetexten, Verkaufen, NLP, Neuromarketing, Gehirnwellen und Psychologie wieder.

 

HypnoticMind reservieren

 

Der letzte Teil meines HypnoticMind Testberichtes widmet sich dem Verkaufsplaner oder Arbeitsbuch:

HypnoticMind-Arbeitsbuch

HypnoticMind-Arbeitsbuch (Verkaufsplaner) geöffnet

Was ist der HypnoticMind-Verkaufsplaner genau? Es ist ein 164 Seiten starkes Arbeitsbuch mit klaren Schritt-für-Schritt-Anweisungen zum Umsetzen der in HypnoticMind vorgestellten Techniken. Und das finde ich großartig, denn all die Theorie nutzt nichts, wenn man das Gelernte nicht praktisch anwendet.

Erst wird beschrieben in welcher Reihenfolge Sie die Inhalte von HypnoticMind durcharbeiten sollten, um den maximalen Lernerfolg zu erzielen. Kleiner Tipp: Lesen Sie deshalb erst die Einleitung im Arbeitsbuch, bevor Sie sich auf die anderen Teile stürzen.

Danach folgt eine Anleitung für einen 6-stufigen “hypnotischen” Schreibprozess und hilfreiche Fragen für Ihre  Texte. Auch einige Beispiele solcher Texte werden vorgestellt, damit der Leser auch sieht, wie hypnotisches Schreiben in der Praxis wirkt.

Ab Seite 50 wird dann wirklich gearbeitet. Denn dort finden Sie für jeden der 28 psychologischen Effekte, die in HypnoticMind behandelt werden, eine eigene Checkliste. Tobias Knoof zeigt Ihnen ganz genau, was Sie tun sollten um den jeweiligen Effekt in Ihrem Text zum Leben zu erwecken.

Diese Checklisten finde ich äußerst hilfreich. Aber es ist natürlich auch mit Arbeit verbunden. Sie werden gefordert Ihr Gehirn anzustrengen, nachzudenken, zu brainstormen und vor allem… zu schreiben. Und das finde ich sehr wichtig – denn Schreiben lernt man nicht durch Lesen, sondern durch… Schreiben.

Meine persönliche Meinung zum HypnoticMind-Verkaufsplaner (Arbeitsbuch):

Das HypnoticMind-Arbeitsbuch fügt sich nahtlos in das positive Gesamtbild von HypnoticMind ein. Aber wie der Name schon sagt, es ist ein Arbeitsbuch. Lesen alleine wird Ihnen nicht viel bringen. Sie müssen die einzelnen Schritte auch umsetzen.

Einigen wird der Gedanke zu arbeiten vielleicht widerstreben. Aber auch HypnoticMind ist keine Zauberformel für schnellen Reichtum ohne Arbeit. Ganz im Gegenteil. Wer Erfolg haben will muß etwas dafür tun.

Das HypnoticMind-Arbeitsbuch macht es Ihnen aber insofern leicht, weil Ihnen der Weg praktisch vorgegeben wird. Folgen Sie einfach den Anweisungen und ich bin mir sicher, Sie werden wesentlich bessere Texte schreiben.

Wenn Sie auch meine anderen Testberichte über HypnoticMind lesen wollen, hier nochmal die Links:

Erste Einblicke in HypnoticMind – Das VoodooMap Megaposter >>>

HypnoticMind Test – Die 7 Handouts >>>

HypnoticMind Test – Die 28 Checklisten >>>

Am Mittwoch den 14.03.2012 um 10 Uhr ist der Verkaufsstart von HypnoticMind.

Ein Termin dem viele schon seit Monaten entgegen fiebern. Wenn ich mir ansehe was in den letzten Wochen rund um HypnoticMind los war, kann ich mir vorstellen, dass es am Mittwoch rund geht.

Wie bereits gesagt, es wird von HypnoticMind nur 1000 Stück geben. Das Produkt kommt in einer schicken Box zu Ihnen nach Hause. Wenn Sie rechtzeitig ein Exemplar bestellen. Es gibt schon über 3000 Vor-Anmeldungen. Und wer zuerst bestellt wird zuerst beliefert.

Reservieren Sie sich deshalb jetzt ein Exemplar von HypnoticMind, bevor es zu spät ist.

 

HypnoticMind reservieren

 

Im nächsten Artikel werde ich Ihnen noch ein paar Fragen rund um HypnoticMind beantworten. Fragen die auch Sie sich vielleicht stellen. Wenn Sie sich also noch nicht sicher sind, ob HypnoticMind für SIE das richtige Produkt ist, lesen Sie meine Fragen und Antworten zu HypnoticMind.


Teile diese Seite mit deinen Freunden