HypnoticMind - Fragen und Antworten

HypnoticMind – Fragen & Antworten

HypnoticMind ist in aller Munde, wirft aber immer noch viele Fragen auf. Deshalb möchte ich heute im Rahmen meines HypnoticMind-Testberichtes die häufigsten Fragen zu HypnoticMind beantworten.

1. Ist HypnoticMind ein Werbetexter-Kurs?

Nein, HypnoticMind ist ausdrücklich kein Werbetexter-Kurs. Sie lernen darin nicht die Grundlagen des Werbetextens und auch nicht wie man einen Werbetext oder Verkaufstext von Grund auf schreibt.

HypnoticMind ist ein Kurs über Verkaufspsychologie. Dieses Thema ist zwar eng mit Werbetexten verbunden, aber geht nochmal einen Schritt weiter als ein gewöhnlicher Werbetexter-Kurs.

In HypnoticMind lernen Sie, wie Sie die angeborenen oder anerzogenen Verhaltensmuster von Menschen geschickt „ausnutzen“, um diese subtil zu einem Kauf zu verführen. Mit Hilfe von emotionalen Texten, hypnotischen Sprachmustern und tiefgreifenden psychologischen Phänomenen.

HypnoticMind ist also weit mehr als ein Werbetexter-Kurs. Es ist die hohe Kunst der Verkaufspsychologie.

2. Muß ich Werbetexter sein um mit HypnoticMind arbeiten zu können?

Nein, absolut nicht. Es ist zwar sicher von Vorteil, wenn Sie die Grundlagen des Werbetextens kennen, aber Sie müssen kein ausgebildeter Werbetexter sein.

HypnoticMind beschränkt sich ja nicht nur auf Werbetexte und Verkaufstexte, sondern lässt sich wunderbar auf alle Formen der Kommunikation mit Kunden anwenden. Also auch für Blogposts, E-Mail-Marketing, Fachartikel, Pressemeldungen und alle anderen Arten von Texten.

Aber auch für Verkaufsvideos, Powerpoint-Präsentationen und Podcasts. Die verkaufspsychologischen Prinzipien von HypnoticMind sind also universell einsetzbar.

Zugegeben, am meisten werden Sie von HypnoticMind profitieren, wenn Sie etwas Ahnung vom Werbetexten haben. Viele hilfreiche Tipps dazu finden Sie hier auf meinem Blog in der Kategorie „Werbetexten“.

3. Für wen ist HypnoticMind geeignet?

Für alle die in irgendeiner Form ein Online-Business betreiben. Internet-Marketer, Affiliatemarketer, Blogger, Ebook-Autoren, Werbetexter, Onlineshop-Betreiber, eBay-Verkäufer, Buchautoren, Software-Händler usw. Also wirklich jeder der in irgendeiner Form mit seinen Kunden im und über das Internet kommuniziert.

Besonders den Nutzen für Werbetexter und die die es werden wollen, möchte ich hervorheben. Denn Verkaufspsychologie ist eine der allerwichtigsten Techniken um wirklich herausragende Werbetexte zu schreiben.

 

HypnoticMind kaufen

 

4. Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse oder bestimmte Voraussetzungen?

Nein, Vorkenntnisse brauchen Sie keine. Das einzige was Sie brauchen ist die Bereitschaft zu lernen und das Gelernte auch anzuwenden. Wissen alleine ist nutzlos! Nur die praktische Anwendung von Wissen bringt Erfolge.

Die Voraussetzungen um im höchsten Maße von HypnoticMind zu profitieren sind meiner Meinung nach eine eigene Webseite oder ein Blog auf dem Sie Produkte oder Dienstleistungen verkaufen wollen. Egal ob eigene Produkte, Affiliate-Produkte oder ein Onlineshop.

In HypnoticMind geht es ums Verkaufen. Wenn Sie nichts im Tausch gegen Geld anzubieten haben, wird Ihnen HypnoticMind nicht viel bringen.

5. Kann ich mir das nicht alles selber kostenlos im Internet zusammensuchen?

Sicher, können Sie. Aber ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei! In HypnoticMind steckt über ein Jahr Arbeit und Entwicklung. Alleine die 4.700 Textbeispiele zusammenzutragen muß Monate gekostet haben.

Doch das ist ja nur ein kleiner Teil von HypnoticMind. Die 28 wissenschaftlich erwiesenen psychologischen Effekte, mit denen man das Kaufverhalten von Menschen direkt beeinflussen und steuern kann, wurden meines Wissens nach noch nie so detailliert in einem Produkt veröffentlicht.

All dieses unbezahlbare Wissen hat Tobias Knoof speziell auf das Online-Marketing zugeschnitten. Und das alles dann noch in einer didaktisch so hochwertigen Art aufzubereiten verdient allerhöchsten Respekt!

Wenn Sie mehrere Jahre Zeit haben sich all das Wissen selbst zusammenzusuchen, mit Hilfe von kostenlosen Informationen im Internet, und das alles dann noch in eine durchdachte, leicht umzusetzende Schritt-für-Schritt-Form zu gießen – dann sparen Sie sich das Geld.

Alle anderen, die erkennen welchen Wert diese Informationen für Ihr Online-Business haben, investieren in HypnoticMind und verdienen mit ihren in neuem Glanz erstrahlenden Texten eine Menge Geld, während SIE noch verzweifelt in den Untiefen des Internet nach den Schätzen graben, die Ihnen in HypnoticMind auf dem Silbertablett serviert werden!

6. Ist HypnoticMind ein Produkt zum Geld verdienen im Internet?

Ja und nein. In HypnoticMind lernen Sie nicht wie Sie ein Online-Business aufbauen. Aber wenn Sie das Wissen in HypnoticMind in Ihrem bestehenden Online-Business anwenden, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit mehr verkaufen und mehr Geld verdienen.

7. Wieviel kostet HypnoticMind?

Das weiß ich selber noch nicht. Diese Frage wird spätestens heute um 10 Uhr beantwortet.

8. Bringt mir HypnoticMind auch beim Affiliatemarketing etwas?

Ja natürlich. Sie müssen nicht unbedingt eigene Produkte oder Dienstleistungen verkaufen um von der magischen Kraft von HypnoticMind zu profitieren. Auch beim Affiliatemarketing geht es ja darum, etwas zu verkaufen um Geld zu verdienen.

Die psychologischen Effekte in HypnoticMind können für jede Art des Verkaufs und der Kommunikation eingesetzt werden. Deshalb werden Sie auch als Affiliatemarketer enorm von HypnoticMind profitieren.

9. Ist es nicht unmoralisch wenn man mit Hilfe von Verkaufspsychologie Menschen manipuliert?

Das kann man sehen wie man will. Und das Wort „manipulieren“ würde ich im Zusammenhang mit HypnoticMind nicht verwenden. Es geht um die Psychologie des Verkaufens. Um die Kunst Menschen zu beeinflussen, zu verführen und zu einer Handlung zu bewegen.

Sehen Sie, HypnoticMind ist kein magischer Zauberkasten, den man nur öffnen muß und schon liegen einem die Kunden zu Füßen. Nein. HypnoticMind ist ein Werkzeug. Und wie jedes andere Werkzeug auch, kann man es verwenden um Menschen zu helfen oder um ihnen zu schaden.

Es liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen wie er mit HypnoticMind umgeht. Klar, man könnte HypnoticMind sicher auch dazu einsetzen um Menschen nutzlosen Schrott zu verkaufen. Aber im Internet tun Sie das sicher nur einmal, weil sich das sehr schnell rumspricht. Und dann wird garantiert niemand jemals wieder etwas von Ihnen kaufen.

Wenn Sie jedoch gute Produkte verkaufen, die Menschen wirklich helfen (wovon ich ausgehe), dann spricht absolut nichts dagegen, die verkaufspsychologischen Effekte, die Sie in HypnoticMind lernen, einzusetzen. Sie tun den Menschen im Endeffekt ja etwas Gutes wenn Sie ihnen mit Ihrem Produkt helfen, ihre Probleme zu lösen. Das können Sie aber nur wenn die Menschen Ihr Produkt auch kaufen.

Verkaufen ist nichts Unmoralisches, Böses oder Verwerfliches. Sie sind im Internet-Marketing-Geschäft um Geld zu verdienen, oder nicht? Und Geld verdienen Sie nur dann, wenn ein anderer bereit ist, Geld für Ihre Produkte oder Dienstleistung auszugeben.

Wenn Sie die Möglichkeit haben mit den Techniken von HypnoticMind wesentlich bessere Werbetexte zu schreiben und mehr zu verkaufen, warum sollten Sie es dann nicht tun?

Wenn Sie etwas verkaufen wollen, MÜSSEN Sie Ihre potentiellen Kunden von Ihrem Angebot überzeugen! Sie müssen ihnen in Ihren Texten das Gefühl geben, die richtige Entscheidung zu treffen. Ja, Sie MÜSSEN sie in irgendeiner Form beeinflussen und zu einem Kauf verführen.

Ich meine, wenn der Gedanke etwas zu verkaufen einen moralischen Konflikt in Ihnen auslöst, dann sind Sie im Internet-Marketing sowieso falsch.  Dann sollten Sie Ihr Zeug lieber verschenken und von Luft und Liebe leben!

 

HypnoticMind kaufen

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Fragen rund um HypnoticMind beantworten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie mir diese bitte in einem Kommentar. Ich werde Ihnen Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten.

Noch ein wichtiger Hinweis: Verkaufsstart von HypnoticMind ist heute, am 14.03.2012 um 10 Uhr!

Der Ansturm auf HypnoticMind wird heute mit Sicherheit gewaltig sein. Kein anderes Produkt hat in den letzten Monaten für eine solch enorme Begeisterung in der Internet-Marketing-Szene gesorgt.

Es gibt nur 1000 Stück von HypnoticMind. Und ich kann mir gut vorstellen, dass diese ziemlich bald verkauft sein werden. Wenn Sie sich eines der wenigen Exemplare sichern wollen, dann bestellen Sie möglichst HEUTE NOCH!

 

HypnoticMind kaufen

 

Alle, die heute bestellen bekommen obendrauf noch einen ganz besonderen Bonus – das Megaposter „Black Mind“.

 

Black Mind Poster von HypnoticMind

Das Black Mind Poster von HypnoticMind

 

Darauf beschreibt Tobias Knoof 28 weitere psychologische Effekte. Psychologische Phänomene, die so tiefgreifend sind, dass man sie fast schon als „schwarze Kunst der Verführung“ bezeichnen kann.

Sie lernen damit also insgesamt 56 (!) psychologische Effekte und Verhaltensmuster kennen, die beim richtigen Einsatz dafür sorgen, dass Ihre Kunden Ihre Produkte wie hypnotisiert kaufen!

Als Betatester hatte ich Gelegenheit mir HypnoticMind ganz genau anzusehen. Danke nochmal an Tobias an dieser Stelle. Und diese Techniken sind wahrlich mächtig.

Wenn SIE Ihr Online-Marketing auf das nächste Level heben möchten, dann kommen Sie an HypnoticMind nicht vorbei.

Und ich kann Ihnen eines mit Sicherheit sagen – egal was Sie im Internet anbieten – wenn Sie die verkaufspsychologischen Techniken aus HypnoticMind anwenden, werden Sie mehr verkaufen. Es geht gar nicht anders.

Sichern Sie sich deshalb JETZT HypnoticMind bevor es zu spät ist!

 

HypnoticMind kaufen

 

PS.: Haben Sie weitere Fragen zu HypnoticMind? Dann schreiben Sie bitte einen Kommentar. Ich werde alle Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten.


Teile diese Seite mit deinen Freunden