Email-Marketing mit Viral MailsLetzte Woche ist eine neue Werbeplattform für Internetmarketer gestartet – Viral Mails. Die Frage ist, welchen Sinn hat Viral Mails? Und welchen Nutzen haben SIE davon?

Das Prinzip von Viral Mails ist nicht neu. Am amerikanischen Markt sind solche Dienste schon länger etabliert und sehr erfolgreich. Die beiden Internetmarketer Guido Nussbaum und Götz Macht haben dieses System nun endlich auch nach Deutschland gebracht.

Auf die Besonderheiten und Vorteile von Viral Mails für Sie als Internetmarketing möchte ich in diesem Artikel eingehen.

Wie funktioniert Viral Mails?

Viral Mails ist eine Kombination aus Mail- und Besuchertausch das mit einem Punktesystem arbeitet. Die Anmeldung und Nutzung ist grundsätzlich kostenlos. Es gibt jedoch verschiedene Mitgliedsstufen, auf die ich später noch eingehen werde.

Sie melden sich also bei Viral Mails an. Dafür bekommen Sie schon 1000 Punkte gut geschrieben (nur für die ersten 3000 Mitglieder). Diese Punkte können Sie nutzen um eigene Werbeemails an die Nutzer des Systems zu verschicken. Je mehr Punkte Sie haben, desto mehr Nutzer können Sie erreichen.

Sie haben dabei mehrere Möglichkeiten um Punkte zu sammeln: 

  • Klicks auf Links in Emails
  • Klicks auf Textanzeigen
  • Klicks auf Banneranzeigen
  • Tweets bei Twitter

Im Gegenzug bekommen Sie auch Emails von anderen Nutzern. Die Anzahl hält sich aber in Grenzen. Ich bekomme etwa 10 – 15 Emails pro Tag. Damit kann ich leben. Außerdem sind oft wirklich interessante Angebote dabei.

In jeder Email ist ein Link zur Webseite des jeweiligen Anbieters enthalten. Klicken Sie nun auf diesen Link, werden Ihrem Konto Punkte gutgeschrieben, die Sie wiederrum für eigene Werbung einsetzen können.

Sie können aber auch Punkte gegen eine geringe Gebühr kaufen, um z.B. Solo-Emails an alle Mitglieder von Viral Mails zu verschicken.

=> Hier bei Viral Mails anmelden

Funktionen:

Neben dem viralen Systemmailer gibt es bei Viral Mails jedoch noch andere Funktionen, die vor allem für uns Internetmarketer interessant sind.

Solo-Emails: Damit können Sie Emails an alle Mitglieder von Viral Mails senden

Banner-Anzeigen: Sie können Banner-Anzeigen auf den Seiten von Viral Mails schalten. Dadurch erhalten Sie jede Menge Traffic auf Ihre eigenen Webseiten.

Textanzeigen: Auch Textanzeigen auf den Seiten von Viral Mails können Sie buchen. Sorgt wieder für jede Menge zielgerichteter Besucher.

Geschenke einstellen: Ähnlich wie bei einem Giveaway können Sie bei Viral Mails eigene kostenlose Produkte einstellen. Ist ein Nutzer von Viral Mails daran interessiert kommt er auf Ihre Squeezepage und trägt sich in Ihre Email-Liste ein.

Das ist eine hervorragende Möglichkeit um innerhalb kurzer Zeit Ihre eigene Newsletter-Liste zu vergrößern.

Login-Anzeigen: Jedes Mal wenn sich ein Nutzer bei Viral Mails einloggt, sieht er ein Angebot eines anderen Mitglieds, bevor er zu seiner persönlichen Mitglieder-Seite kommt. Sie haben die Möglichkeit selber solche Login-Anzeigen zu buchen und somit alle Nutzer von Viral Mails auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen.

Das bringt Ihnen jede Menge Besucher und sicher auch neue Kunden.

Mitgliedsstufen:

Bei Viral Mails haben Sie die Möglichkeit zwischen verschiedenen Mitgliedsstufen zu wählen – Free, Gold, Platinum, Diamond oder Elite. Die Preise reichen von 17 Euro bis 77 Euro monatlich. Je höher die Mitgliedsstufe, desto mehr Werbemöglichkeiten haben Sie natürlich.

Ich will hier nicht alle Details verraten. Welche Möglichkeiten Sie genau mit welcher Stufe haben, sehen Sie im Mitgliederbereich.

Ich selber bin Platinum-Mitglied und das reicht für meine Zwecke völlig.

=>Hier bei Viral Mails anmelden

Geld verdienen mit Viral Mails:

Für jedes neue Mitglied, das Sie werden bekommen Sie eine Provision. Abhängig von Ihrer Mitgliedsstufe zwischen 50% und 75% des Preises für ein Upgrade.

Das kann also ein durchaus lohnender Zusatzverdienst sein, wenn Sie aktiv Werbung für Viral Mails machen. Die Provision die Sie verdienen wird übrigens sofort auf Ihr Paypal-Konto überwiesen.

Vorteile:

Viral Mails hat für Internetmarketer durchaus viele Vorteile, wenn man das System geschickt nutzt. Wirkliche Erfahrungswerte kann ich Ihnen aber noch nicht geben, weil ich selber erst seit ein paar Tagen dabei bin.

Genügend Potential ist auf jeden Fall vorhanden. Deshalb kann ich Ihnen nur raten, Viral Mails zumindest mal zu testen. Sie haben ja nichts zu verlieren.

Nachteile:

Wirkliche Nachteile sind mir bis jetzt noch nicht aufgefallen. Es ist halt ein Geben und Nehmen. Das heißt, Sie müssen damit rechnen, dass Sie selber auch Werbe-Emails von anderen Mitgliedern erhalten.

Je aktiver Sie dabei sind, also je mehr Links Sie klicken und je mehr Werbung Sie selber für Viral Mails machen, desto mehr können Sie für sich selbst rausholen.

Fazit:

Ich glaube wenn Viral Mails erstmal so richtig in Fahrt kommt (zurzeit ist ja noch die Pre-Launch-Phase) kann das eine wirklich tolle Werbemöglichkeit werden. Ich werde Viral Mails in den nächsten Wochen ausgiebig testen und Ihnen dann über meine Erfahrungen berichten.

Melden Sie sich bei Viral Mails an solange noch die Pre-Launch-Phase läuft. Denn noch sind die Upgrades relativ günstig. Und wenn Sie sich erstmal einen Überblick verschaffen wollen, können Sie sich natürlich auch kostenlos anmelden.

Email-Marketing mit Viral Mails

Teile diese Seite mit deinen Freunden